Sexgeschichten

Erotische Sexgeschichten sorgen schnell für die richtige Spannung. Beim Lesen der geilsten Sex Geschichten kann man sich mit Sicherheit nicht nur einen Orgasmus sichern, sondern vielleicht auch die ein oder andere Inspiration fürs eigene Bett holen. Schließlich sollen erotische Geschichten jede Sexfantasie anregen. Wer schon immer mal etwas Neues beim intimen Sex Geschehen erleben wollte, sollte durchaus mal in den pikanten Erotikgeschichten stöbern. Echte Frauen und Männer schreiben gerne ihre besonderen Sextreffen nieder, damit sie auch jeder verfolgen kann. Kostenlose Sexgeschichten sind ein Grund noch einmal genauer zu lesen, wie es die anderen Treiben. Heimliche Sextreffen oder gar eine Affäre muss einfach in die intimen Sexgeschichten verpackt werden. Dabei wird mit Sicherheit auch der ein oder andere Sex Traum endlich erfüllt. Wer sich schon immer mal in fremde Betten gewünscht hat, sollte zunächst einmal die erotischen Geschichten genießen.

Allein versaute Worte können auch Dein Kopfkino extrem anregen. Wer sich an den Erotikgeschichten gar nicht mehr satt lesen kann, der kann jederzeit von den kostenlosen Sexgeschichten profitieren. Fast täglich kommen neue Geschichten hinzu, denn niemand soll unter Langeweile leiden. Junge Teens schreiben gerne ihre eigenen Erfahrungen vom ersten Mal nieder. Aber auch die Milfs und Omas lassen sich gerne mal wieder von einem potenten Jungstecher durchnehmen. Schließlich sollen alle Frauen und Männer in den erotischen Geschichten befriedigt werden. Wer sich schon immer für das Sexleben völlig fremder Menschen interessiert hat, kann nun seine einmalige Chance nutzen. Diese intimen Sexgeschichten bringen endlich den nötigen Kick, den man vielleicht auch mal für die eigene Befriedigung nutzen kann.


Der Schulfreund

Ich hörte schon beim Öffnen der Wohnungstür Clarissas helles, fröhliches Lachen. Offensichtlich hatte sie Besuch, denn in ihre Heiterkeit mischte sich eine Männerstimme. Eigentlich hatte ich mir einen ruhigen, entspannenden Feierabend gewünscht, aber es sollte alles ganz anders kommen. “Schatz – bist du da ?”, rief Clarissa und lief mir mit einem Sektglas in der Hand entgegen. “Ich möchte dir[...]

weiterlesen

Die Bäckerin

Jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit laufe ich an der U-Bahn Bäckerei vorbei. Auf dem nach Hause weg kaufe ich dort regelmäßig noch einen kleinen Wegeschnack. Ich werde abends immer von der selben Verkäuferin bedient mit der ich selten mehr als nur zwei Wörter Wechsel. Doch man kennt sich – vom sehen her und den Gewohnheiten. Mein Interesse war[...]

weiterlesen

Das Geständnis

Nach einer heißen Liebesnacht gestand mir mein Mann seine Fantasie, die ihn schon lange verfolgt. Er möchte, das ich mit einem anderen Mann schlafe, wobei er sich nicht sicher ist ob er nur anschließend dar-über hören möchte oder ob er tatsächlich „live“ dabei sein möchte. Er war sehr unsicher darüber, wie ich auf seine Fantasie reagieren werde, aber ich war[...]

weiterlesen

Sklavinhure – Der Abgriff

Lara´s Körper wurde langsam immer weiblicher, weicher. Sie genoss diese Veränderung zum weiblichen sehr. Auch ihre Gefühle veränderten sich langsam. Etwas was für die Sklavinhure so neu, manchmal nicht greifbar war. Alles „männliche“ in ihr schien sich nach und nach in Luft aufzulösen. Ja, sie war auf dem Weg zu einer „Frau“ einer richtigen Transe, einem Schwanzmädchen zu werden. Sie[...]

weiterlesen

Mein Nachbar

Ich war nach langer Zeit wieder allein und fand auch ein neues zu Hause. Ich zog ein und dachte mir, ich sollte meine Nachbarn mal kennenlernen. Eines Abends klingelte ich bei meinen Nachbarn links von mir. Ein Mann öffnete, so um die Ende 30 höchstens Anfang 40. Ich sagte, ich bin der neue Nachbar und möchte mich kurz vorstellen. Er[...]

weiterlesen

Beim Spermaschlucken auf der Arbeit erwischt !

Das war eine Aufregung, auf der Arbeit mit frischem Sperma im Munde erwischt zu werden. Jetzt muß ich fast jeden Tag noch mehr Sperma schlucken, denn jetzt hat er mich in der Hand. (Aber mir gefällt das ja eh !). In seiner Wohnung angekommen, drückte er mich sofort auf die Knie herunter, holte seinen jungen geilen Riemen hervor, und drückte[...]

weiterlesen

Der Vibrator meiner Frau

Diese Story ist wirklich passiert, im Urlaub. Es war im Jahr 1997,wir haben uns damals kurz entschlossen in den Urlaub zu Fliegen. Wir schauten im Videotext nach einem Schönen ziel. Unsere Vorstellung war in die Karibik zu Fliegen. Es wurde dann Venezuela, genauer auf die Insel Isla Magarita. Meine Frau Sandra und ich hatten eine ausschweifendes Sexual Leben, sie hatte[...]

weiterlesen

Richterhure

aus dem Netz KaMue Frau Dr. Simone Brecht ist Richterin am Bundesgerichtshof. Sie hatte eine Bilderbuchkariere hingelegt und war mit ihren 39 Jahren als jüngste Richterin an den Bundesgerichtshof berufen worden. Den Weg dahin hatte Sie sich hart erkämpft. Sie hatte erfolgreich einige sehr schwierige Verhandlungen gegen Mörder, Vergewaltiger und Wirtschaftskriminelle geführt und harte Urteile gesprochen. Sie hatte sich nie[...]

weiterlesen

Die Familie

aus dem Netz PandaRS Wie so oft sah sich Dennis erotische und pornographische Bilder auf seinem PC an. Diese hatte er von Freunden und selbst aus dem Internet heruntergeladen. Wie nicht anders zu erwarten war erregte es ihn und er fing an zu wichsen. Leise stöhnte er vor sich hin, sah sich die Bilder an, die in einer Dia-Show über[...]

weiterlesen

Wie es kommen musste

aus dem Netz GhostwriterHH Seit fast 10 Jahren lese ich nun schon im Internet erotische Geschichten. Wie auch der eine oder andere Mann unter euch habe ich mir natürlich auch schon oft vorgestellt wie es denn wäre, wenn meine Frau Bestandteil einer solchen Geschichte wäre. Sicher – die Gedanken dazu sind meistens unglaublich heiß und es macht Spaß, sich darüber[...]

weiterlesen

Aller Anfang ist schwer

aus dem Netz mikemolto „Wahrheit oder erotische Fantasie?“ – müsste eigentlich die Überschrift dieser Geschichte lauten. Nun, Teile der folgende Geschichte haben sich tatsächlich zugetragen. Der andere Teil entsprang meiner Fantasie. Mein Name ist Marcus. Aufgewachsen in einer großen Kreisstadt in Deutschland, begann ich mich recht früh für das weibliche Geschlecht zu interessieren. Ganz besonders angetan war ich von großen[...]

weiterlesen

Mein Praktikum

Während meines Studiums waren einige Praktika erforderlich. Aus dieser Zeit stammen meine Kontakte zu verschiedenen Baufirmen. Um mir etwas dazu zuverdienen arbeite ich ab und zu auf einigen Baustellen. Man glaubt gar nicht, wie verschieden die Leute auf dem Bau sind. In der Regel kommt man gut mit ihnen aus. Aber es gibt natürlich auch einige Paradiesvögel unter ihnen. Zur[...]

weiterlesen

Meine Bi-Fantasie

wir treffen uns im hotelzimmer, packen gleich die utensileien aus: seile, mundknebel, lederfesseln, halsfessel, ketten, dildos in allen variationen. dann rauchen wir einen joint und besprechen die session. ich ziehe mich vor dir aus und präsentiere dir meinen arsch, meine rasierte arschvotze, meinen blanken schwanz, alles ganz glattrasiert. du spielst mit meinem schwanz und meinen abgebundenen eiern, inspizierst meine fickmöse,[...]

weiterlesen

Ein Urlaub mit der Chefin und dem Nachbarssohn

Im Original von Pussylove 69, gefunden bei Literotica.com, von mir leicht umgearbeitet Ein Urlaub mit der Chefin und dem Nachbarssohn 1. Vorgeschichte: Birgit hatte gerade die Berufsschule hinter sich gebracht, die Lehrabschlussprüfung mit tollem Erfolg absolviert und ihre Sachen im Internat gepackt. Mit ihrer Chefin in der Firma verstand sie sich sehr gut und diese war so großzügig gewesen sie[...]

weiterlesen

Mein Mann und der Gärtner

Es war ein warmer Sommertag. Paula lag an ihrem Pool in der Sonne und langweilte sich. Es war einfach zu heiß! Später sollte der Gärtner noch vorbeikommen. Jorge war jung, gutaussehend und sehr sympatisch. Er machte gute Arbeit, war zuverlässig und sie hatte schon lange ein Auge auf ihn geworfen. Auch Holger, ihrem Ehemann war das nicht entgangen. Ihm war[...]

weiterlesen

Im Wäscheraum

Hallo, bei uns im Miethaus mit mehreren Parteien gibt es einen Wäschekeller+Trockenraum. Um meiner Frau einen Gefallen zu tun, hänge ich oft für sie die Wäsche auf. So kam es das ich letzte Woche wieder die Wäsche in dem großen Trockenraum aufhängen wollte. Verschiedene Parteien hatten den Raum schon ziemlich vollgehängt. Nur im hintersten Bereich waren noch einige Leinen frei.[...]

weiterlesen

Ein Sandwich

Ich war schon einige Jahre mit meinem Freund zusammen und im Bett lief es noch immer ganz gut. Da er aber mein erster Mann gewesen ist, fragte ich mich in den letzten Monaten zunehmend, wie sich ein anderer Schwanz in meiner nassen Fotze anfühlen würde, wie anderer Saft schmecken würde und wie gut andere Männer mit ihrer Zunge umgehen könnten.[...]

weiterlesen

Der Masseur

Der Urlaub war fast schon vorbei. Meine Freundin und ich hatten eine Woche in einem Wellness-Hotel im Sauerland verbracht. An unserem letzten Tag entschied ich mich für eine Ganz-Körper-Massage und buchte einen Nachmittags Termin. Ich war dann enttäuscht, als ich dann später zur Massage ging und mich ein Masseur mittleren Alters empfing. Eigentlich fand ich es reizvoller von einer jungen[...]

weiterlesen

Mein erster Gang Bang

Mein erster Gang Bang Eigentlich wollten mein Mann und ich einen gemütlichen Freitagabend verbringen. Wir hatten es uns gerade etwas bequem gemacht, als das Telefon schellte. Kurt war an der anderen Seite der Leitung. Kurt ist ein guter Bekannter von uns, der einen Partyclub besitzt, in dem wir hin und wieder auch unseren Spaß hatten. Kurt war aufgeregt, er hatte[...]

weiterlesen

Au Pair Mädchen

Dies ist eine reine erfundene Fantasiegeschichte. Die Personen sind rein erfunden und geben nicht in Wirklichkeit. Hallo, darf ich mich Vorstellen? Ich heiße Natascha, geboren und aufgewachsen in Russland. Bin 26 Jahre alt, 164 cm groß, wiege ca. 50 kg, trage Konversionsgröße 36, schwarze hüftlange Haare und BH Größe 75 C. Für meine Proportionen sind meine Brüste ein bisschen stark[...]

weiterlesen

Urlaub am Sonnenstrand

Urlaub am Sonnenstrand, 1. Tag – Anreise Eigentlich habe ich das schon vor sehr langer Zeit erlebt, aber es war so beeindruckend, dass ich es nie vergessen konnte. Die Erinnerungen daran bringt mich sofort in Erregung und lässt in meinen Gedanken immer wieder das Geschehene erleben. Es war mein 18-ter Geburtstag, als ich das restliche Geld für eine Urlaubsreise für[...]

weiterlesen

Hure wider Willen

Ich brauchte das Geld dringend. Hashim hatte es mir vorgestreckt. Nun verlangte er es plötzlich zurück. Erst in zwei Wochen würde ich wissen, ob ich den Job in der VZ bekomme, aber bis dahin war die Miete fällig und mehr. Ich weiß nicht, warum, aber irgendwie überredete mich Hashim dazu. Es sei doch so einfach. Schnelles Geld und nur auf[...]

weiterlesen

Ein Bad im Mondschein

Marco saß nach einem langen Arbeitstag zu Hause auf dem Sofa, es ist Sommer und noch richtig warme Luft auf den Straßen. Er schreibt mit seiner sexy Bekanntschaft Jasmin, aus dem Zug von neulich. Beide haben am nächsten Tag frei, sie beschließen daher noch an den See zu fahren und sich im kühlen Nass etwas zu erfrischen. Sie holt ihn[...]

weiterlesen

Fick meinen Arsch

Ich war damals 21 Jahre alt. Seit Wochen befasste ich mich mit dem Gedanken wie es wohl wäre in den Arsch gefickt zu werden. Im Internet sah ich die schönsten Ärsche und ich mailte die Träger dieser Prachtstücke an. Doch wenn es dann zur Sache kam kniffen sie. In unserer Firma lief ein Boy rum, der mir auffiel, er war[...]

weiterlesen

Die neue Stute

, Die neue Stute 17.00 der Bus müsste an der Haltestelle angekommen sein. Naja, und die 2,5 km bis hier hinaus zu meinem Haus wird sie auch noch schaffen, denke ich mir gerade, als ich auf die Uhr sehe. Mal sehen wie sie das letzte Stück Straße meistert, denn als Nutte sollte sie schon auf Heels kommen, und die Straße[...]

weiterlesen

Harter Sex mit der Musiklehrerin

Ich hatte mich erst mit 26 Jahren dazu entschlossen ein Instrument zu erlernen. Ich weiß, das war sehr spät, aber nun ja so war es nun einmal. Mein ganzes Interesse galt der Gitarre und ich hatte mir fest vorgenommen, endlich den passenden Unterricht dazu zu nehmen. Eine passende Musikschule hatte ich schnell gefunden. Nachdem ich mir die passende E-Gitarre gekauft[...]

weiterlesen

Lesbensex mit meiner heißen Chefin

Erst vor kurzem hatte ich in der neuen Firma angefangen, doch die Arbeit dort machte mit gleich sehr viel Spaß. Auch meine Kollegen waren sehr hilfsbereit und nett. Wenn ich eine Frage hatte wurde dies sofort beantwortet und mir wurde alles hilfsbereit erklärt. Ich war wirklich restlos begeistert. Auch meine Chefin war eine sehr freundliche Person, die zudem auch noch[...]

weiterlesen

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.