AUTSCH! Einfach Arsch und dann in die Pussy gespritzt

  • Dauer: 12:01
  • Views: 235
  • Datum: 16.06.2019
  • Rating:
  • Darsteller:

Wie naiv von mir zu denken er würde nur mit mir spazieren gehen wollen und ein bisschen Zeit mit mir verbringen. Kaum waren wir an einer Spaziergängerbrücke, sagt er ich soll hinter der Mauer gehen. Da war mir schon klar was er wollte. Hab mich hingehockt und sein Schwanz geblasen. Als er schön hart war, hab ich mich an der Mauer gelehnt und er schön mein Arsch gefickt, ab und zu hab ich auch meine Arschbacken auseinandergezogen damit er tief in meiner Arschfotze ficken kann. Dann hab ich mich über die Leitplanke gelehnt so das ich schön mich bücken konnte und er weiter mit seinen harten Prügel in mein kleines Arschloch ficken konnte. Dann hab ich mich mit meinen Arsch auf die Leitplanke gesetzt. Schön tief sein harten Prügel in meine Teeniefotze reingefickt. Und sein ganzes Sperma hat er blank in meine Muschi gerotzt. Aber hey, mein Arsch tat am ende doppel weh, erstmal vom Arschfick und dann von der Leitplanke 😀


Schlagwörter: , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.