Gefesselten Typ abgefickt ohne seine Zustimmung

  • Dauer: 7:22 
  • Views: 254
  • Datum: 08.08.2013
  • Rating:
  • Darsteller:

Es sollte eigentlich ein ganz normaler Jungesellenabschied werden.Doch seine Kumpels hatten ne Überraschung für ihn.Sie fesselten ihn an einer Stange mitten im Wald u ließen ihn allein hängen. Jetzt komme ich ins Spiel.Ich sollte ihm einen letzten geilen Abend vor seiner Hochzeit bescheren. Irgendwie wollte er nicht.Er schrie, dass ich ihn losbinden solle.Ich hatte aber nen Job zu erfüllen. Also zog ich ihm seine Hose runter.Er bettelte mich an damit aufzuhören.Seine Kumpels amüsierten sich hinter dem Gebüsch,doch er weiß es nicht,denn Sie lauschten.Meine feuchte Fotze war fickbereit.Er wollte aber seiner Frau treu bleiben.Ich nehme einfach seinen Schwanz u stecke ihn mir schön tief selber rein und ficke ihn.Ich glaube mein praller Arsch war geiler als der von seiner zukünftigen Frau.Dann erlöse ich ihn u hole mir einfach seine Ficksahne.Ich ziele mir dabei mitten ins Gesicht u versuche alles zu schlucken u das alles ohne sein Einverständnis!Wie er das wohl seiner Zukünftigen erklärt


Schlagwörter: , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.