Fuckmare on Elm Street

  • Dauer: 7:23 
  • Views: 215
  • Datum: 01.11.2013
  • Rating:
  • Darsteller:

An Halloween lasse ich diesen seelenlosen Typen in mein Haus, weil er geklingelt hat… habe keine Süßigkeiten und da wird er sehr sehr böse. Er greift mich am Hals, zwängt mich auf die Knie und lässt mich seinen deformierten Neandertalerschwanz blasen. Dann dreht er mich einfach um und fickt mich im Flur durch das Loch in meinen Nylons ohne ein Wort zu sagen… der Typ ist eiskalt, sein Blick total leer. Als ich wieder auf Knien blasen muss reißt er mir mein Fickmaul auf und die rote Suppe läuft raus und verschmiert seinen Schwanz und mich völlig… doch er fickt weiter in mein Hexenmaul rein, bis er irgendwann abwixt und mein rotes, total verrotztes Halloweenhurenmaul. Dann geht er einfach raus ohne etwas zu sagen… Sowas überkrasses habe ich noch nie erlebt und ihr sicher auch nicht! Zieht euch den kranken Horrorscheiß rein :O WARNUNG!!!… das ist nix für schwache Nerven


Schlagwörter: , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.