FAHRSTUHL-ESKALATION! Partynacht in Hamburg!

  • Dauer: 5:37
  • Views: 873
  • Datum: 30.07.2014
  • Rating:
  • Darsteller:

Oh mein gott wie Peinlich, immer wenn ich besoffen bin, werde ich spitz und rallig und denke auch nicht mehr nach….Ich war in Hamburg zum Feiern und als ich zurück ins Hotel kam und in den Fahrstuhl stieg war auf einmal dieser sehr attraktive Mann da. Ich stieg ein und besoffen wie ich war, wurde ich sofort richtig geil, mir war alles egal und der Typ auch nicht abgeneigt. ER holte sofort seinen SCHWANZ im FAHRSTUHL raus, da turnte mich so hart an, dass ich den auch gleich geil hart bließ, eigentlich wollten wir aufs Zimmer, doch dazu kahm es garnicht mehr…. Wir fickten direkt im HOTELFLUR zwischen 20ZimmerTüren, was mir einfach egal war, denn ich wollte jetzt einfach ficken! Er fragte mich, ob er mir die ganze Soße ins Gesicht wichsen darf, so dreißt, was ist wenn jemand kommt? Also puuhh, wenigstens konnte ich ausschalfen und musste auch mein Hotelzimmer nicht verraten! 🙂 Was für eine Nacht!


Schlagwörter: ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.