Im Zug nach Stuttgart

Hallo, mein Name ist Robert, aber alle nennen mich Robbie. Ich bin 33 Jahre alt und wiege bei 1,80m ca. 77 kg. Da ich ziemlich viel Sport mache (Fitness Studio, Radfahren, Joggen, Volleyball) habe ich einen recht muskulösen Körper — wenn auch nicht mit Bodybuilding-Maßen. Ich habe hellbraune Haare und braune Augen. Arbeiten tue ich in Frankfurt, aber ich wohne[...]

weiterlesen

Mein Mann gesteht, dass er bi ist

C(C) WEB erotische Geschichten Die politische Lage im Nahen Osten durchkreuzte unsere Pläne für den Sommerurlaub. Kurzerhand stornierten wir wegen der Unsicherheiten die gebuchte Reise und nahmen endlich die Einladung meines Bruders zu seinem Sommerhaus an der Ostsee an. Seit unserer Heirat vor drei Jahren hatte er es uns Jahr für Jahr angeboten und uns einmal sogar beschimpft, lieber das[...]

weiterlesen

Potenz überzeugt

nicht von mir sondern aus dem netz ~ Prolog ~ Es ist ein lauwarmer Frühsommertag in den letzten Tagen des Mai. Zwar weht dann und wann noch ein kühleres Lüftchen, aber dennoch haben die Mädchen die warme Jahreszeit längst mit ihren knappen Tops und kurzen Miniröcken willkommen geheißen. Kneipen stellen ihre Stühle raus und die ersten richtig hart Gesottenen trauen[...]

weiterlesen

Neue Wege

Neue Wege 1. Die Idee Sie führten ein ganz normales Leben. Klaus, 36 Jahre alt, und sylvia, 33 Jahre alt. Er war angestellter eine Kontruktionsfirma und in der Projektplanung tätig. So arbeitete er meißt im Büro, aber auch mal von zu Hause aus. Ab und zu mußte er auch mal auf Geschäftsreise, wenn ein Projekt seine Anwesenheit erforderte oder ein[...]

weiterlesen

Kissed a Girl

Eine Kurzgeschichte, deren Thema sich – ausnahmsweise – am Titel orientiert Zu dieser Geschichte habe ich eigentlich nur eine Anmerkung: Es geht um Gefühle und weniger um Körperlichkeiten. Wenn eine Story ohne expliziten Sex für dich also Zeitverschwendung ist, kannst du mit dem Lesen an dieser Stelle aufhören. Für mich ist es einfach ‚mal was anderes‘. Und außerdem musste ich[...]

weiterlesen

Sex im Stadtpark

Es war ein wunderschöner Frühlingstag. Nach einer langen Periode der Kälte und des „Schmuddel-Wetters“ wurde es endlich wärmer. Heike und ich schlenderten durch den Stadtpark und genossen die Sonnenstrahlen auf der Haut. Es war der erste Tag seit langem, an dem man wieder leichter bekleidet das Haus verlassen konnte…und das nutzten wir auch aus: Heike trug einen sexy Minirock und[...]

weiterlesen

Die Wette

Ich kenne meinen Kumpel Tom schon eine Ewigkeit. Seit 3 Jahren ist er jetzt geschieden und hat vermutlich solange auch mit keiner Frau mehr Sex kam es für mich überraschend,das er mich einfach so fragte ob er es mit meiner Ehefrau treiben dürfte. &#034Das ist doch nicht dein ernst?&#034 fragte ich ihn. &#034Doch!&#034 sagte er. &#034Ihr seit jetzt seit 23[...]

weiterlesen

Orgasmus im Restaurant

Abenteuer aus weiblicher Sicht Ich sitze im Restaurant in einer Nische, trinke einen Tee und lass es mir gut gehen. Ein Mann kommt herein und setzt sich mir gegenüber an einen Tisch. Ich schau kurz auf, konzentriere mich dann wieder auf meine Zeitschrift, hab ich doch einen interessanten Artikel gefunden. Lesend rühre ich in meiner Tasse, will den Löffel wieder[...]

weiterlesen

Überraschung

…. lang ist es her, mittlerweile sind es fast auf den Punkt genau 7 Jahre, aber ich kann mich noch haargenau an diesen Abend erinnern … Das Straßenfest zog sich so hin, wir haben mit Bekannten gesprochen, der Country-Musik gelauscht und Cola-Wodka getrunken. Na ja, da passierte es, mir wurde ein junger sympathischer und dazu noch gutaussehender Mann vorgestellt, „er[...]

weiterlesen

Der Stress, das Ferienhaus und die Sauna

Hallo liebe xHamster-Gemeinde, dies ist die erste Geschichte dieser Art an der ich mich versuche. Also seid gnädig, aber ehrlich und kommentiert fleißig. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, ich habe mir jedoch erlaubt hier und da etwas gestalterische Freiheit walten zu lassen. Lange Rede kurzer Sinn, viel Spaß beim lesen… Der Sommerurlaub steht an und ich finde dass[...]

weiterlesen

Der Vater von Daniel

Es war ein warmer Samstag und ich hatte mit meinem Kollegen Daniel abgemacht, dass ich bei ihm übernachten werde, da meine Eltern mich nicht so lange in den Ausgang gehen lassen wollten. Also gingen wir in einen Club und feierten den ganzen Abend ausgelassen. Sowohl Daniel als auch ich sind gut gebaut, ich habe dunkelblondes und Daniel schwarzes Haar. Alles[...]

weiterlesen

Stutenmarkt

Teil 1. peep peep…….peep peep. Ich öffne die Augen, noch benommen. Das war eine SMS dachte ich noch und schaute auf den Radiowecker. Wow, schon 11:00 Uhr. War dann doch gestern später geworden. Naja, wenn man in den 18. Geburtstag reinfeiert ist das schon ok dachte ich bei mir. Auch wenn ich nur mit meiner Mama gefeiert habe, trotzdem war[...]

weiterlesen

Diesmal mit einer Überraschung

Von DameNina Diesmal mit einer Überraschung Es vergingen einige Tage, mit normalen Sex. Jedoch wenn ich sie fickte, stellte ich mir immer wieder vor, dass ich an ihrer Stelle wäre. Scheinbar hatte sie dies bemerkt, und fragte mich eines Abend nach einer Nummer „An was denkst du, wenn wir Sex haben?“ „Daran wie geil es wäre, wenn ich an deiner[...]

weiterlesen

Berlin Besuch

. Bericht der Berliner Gastgeber . Nach dem wunderschönen Erlebnis auf der öffentlichen Strandpromenade an der Müritz, wo der Herr Präsident des Ebi-Centers, der gute Bademeister, und sein Generalsekretär, Francisco, beim Schein der Laternen sich so herrlich gefickt haben, fuhren wir am anderen Tag nach Berlin. Wir hatten dort ein grösseres Hotelzimmer mit kleiner Küche und konnten daher die Mannschaft[...]

weiterlesen

Meine Geile Frau

ich war im garten mit dem rasen beschäftigt.da kam meine frau und meinte sie geht mal schnell zu max unseren nachbar .ich sah ihr nach wie sie über die wiese ging und sich in den gartenstuhl sezte. beide sprachen miteinander und tranken kaffee. ich kam hinter dem haus hervor da waren beide von der bildfläche verschwunden. ich hatte meine gartenarbeit[...]

weiterlesen

Beim Gynäkologen

Es war wieder so weit. Katrin geht zu ihrem Frauenarzt zur Vorsorgeuntersuchung. Einmal jährlich und bei Bedarf. Diesmal hatte sie Bedarf, ihre Brüste schmerzten leicht und spannten etwas. Als ich beim Liebespiel diese vollen, griffigen Hänger bearbeiten wollte, zuckte sie etwas zurück, nahm sogleich ihre Brüste in die Hände und tastete sie vorsichtig ab. Es war nichts zu finden, doch[...]

weiterlesen

Zuviel für mein Arsch

Ich war gestern wieder einmal in der Männersauna. Alles an mir war frisch rasiert und ich war geil wie sau. Es war Freitag abend. Die Sauna war brechend voll, also eine riesen Auswahl an potenziellen Fickern vorhanden. Zuerst ging es in der Umkleidekabine. Fast alle Spinte waren belegt. Ich zog mich um und sah, wie einige der um mich herumstehenden[...]

weiterlesen

Mein Peniskäfig

Hallo zusammen, kurz ein paar Infos zu mir: Mein Name ist Stefan, ich bin 22 Jahre alt (oder jung, je nachdem wie man es sieht ;-)!! ) und seit einem halben Jahr Single! Die Geschichte meines Peniskäfigs beginnt vor ungefähr einem Jahr. Damals hatte ich seit eineinhalb Jahren eine Freundin, mit der ich immer sehr glücklich war. Nur unser Sexleben[...]

weiterlesen

Der Aushilfsstripper

beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com „Ja, hallo?“, meldete sich Sven auf seinem Handy. „Hallo Bruderherz. Wie geht es dir?“, erkundigte sich Sonja, seine Schwester. „Wofür wirfst du mich so früh aus dem Bett?“, fragte Sven gereizt. „Früh …? Es ist nach zehn Uhr.“ „Man, ich bin erst gegen drei ins Bett gekommen“, berichtete Sven verschlafen. „Was gibt es denn?“[...]

weiterlesen

Nutte

Mein Schwanz, der bisher ohnehin schon recht wohlwollend auf den Besuch der Nutte reagiert hatte, zuckte noch ein Stück weiter nach oben und wurde härter. Aber ich sollte mich nicht weiter mit Präliminarien aufhalten, überlegte ich, denn die Zeit drängte schließlich, ich sollte so langsam mal zur Sache kommen. Ich erhob mich weit genug, dass ich mit dem Arm über[...]

weiterlesen

Besser als Freibad

Es war Sommer. Ein heißer Tag. Wir hatten Hitzefrei. In unserem Alter machte uns die Hitze wenig aus – umso besser! Ich lief schnell von der Schule nach Hause und pfefferte meinen Ranzen in die Ecke. „Maaama, wir haben Hitzefrei und keine Hausaufgaben auf – fahren wir heute ins Schwimmbad? Lisa und Ulrike sind auch dort!“ Doch welch eine Enttäuschung:[...]

weiterlesen

Die Hütte (Fundsache im Netz)

Eine einsame Hütte im Wald. Mein Mann hat in der Umgebung ein paar Hinweise hinterlassen, mal ein Zettel, ein wohlüberlegtes unüberlegtes Wort in einer Kneipe, dass man mich dort finden kann! Das mich JEDER dort finden kann der die Hinweise richtig interpretiert. Ich bereite mich sorgfältig vor, High-Heels und lange, schwarze halterlose Strümpfe sind das einzige was ich trage. Sorgfältig[...]

weiterlesen

Frau Keller

beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com Eigentlich war es ein ganz normaler Mittwoch. Brigitte Keller kam von ihren Halbtagesjob nach Hause und stellte fest, dass bei ihren Nachbarn die Türe nicht verschlossen war. Ordungsliebend, wie die vierzigjährige, gutgebaute Frau nun mal war, öffnete sie die Türe und räusperte sich laut. Aus der Wohnung von Sabine Droll drang kein Laut. Brigitte[...]

weiterlesen

Die Einweihung meiner ersten Wohnung

Ich war 21 und war gerade ausgezogen. Ich wohnte in einer 2 Zimmer Wohnung in einem 3 Familien Haus. Meine Wohnung war einfach prima. Ich hatte sie mir in Ruhe so eingerichtet wie ich es wollte. An diesem Abend kam mein bester Freund Heiko mit seiner Freundin vorbei um sich die Wohnung auszuschauen. Ich öffnete die Tür und da stand[...]

weiterlesen

Die Chefin gefickt und erniedrigt

Seit über sieben Jahren malochte ich jetzt schon in dieser Versicherungsgesellschaft, Krawattenzwang, schlechte Bezahlung und Überstunden, aber vor ein paar Monaten dachte ich alles würde sich zum Besseren wenden. Ich bekam eine neue Abteilungsleiterin, frisch von den Uni, promoviert, Frau Dr. Karin Schneider und als ich sie zum ersten Mal sah, ging fast die Sonne aus. Ende 20, lange blonde[...]

weiterlesen

Die Saunatür

Die Saunatür Die Glastür zu einer öffentlichen Sauna war abgerutscht. Bevor etwas passieren konnte, fuhr ich hin um es wieder in Ordnung zu bringen. Es war vormittags, darum war es nicht voll, ein paar Rentner und einige Hausfrauen. Da es sehr warm wahr, zog ich alles Unnötige aus. Auf meinen Knien rutschend konzentrierte ich mich auf meine Arbeit und versuchte[...]

weiterlesen

Damals im Tennisclub

Ich bin mit zwölf Jahren in den Tennisclub meiner Eltern, wo auch mein älterer Bruder schon angemeldet war, eingetreten. Die Anlage lag etwas ländlich gelegen, umgeben von Feldern und Weidewiesen des dort beheimateten Bauern auf der einen Seite und einen dichten, mit schmalen Pfaden und nur ganz wenigen Lichtungen durchzogenen, Nadelwald auf der anderen. Der Weg zum Clubhaus führte an[...]

weiterlesen

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.