Sexgeschichten

Erotische Sexgeschichten sorgen schnell für die richtige Spannung. Beim Lesen der geilsten Sex Geschichten kann man sich mit Sicherheit nicht nur einen Orgasmus sichern, sondern vielleicht auch die ein oder andere Inspiration fürs eigene Bett holen. Schließlich sollen erotische Geschichten jede Sexfantasie anregen. Wer schon immer mal etwas Neues beim intimen Sex Geschehen erleben wollte, sollte durchaus mal in den pikanten Erotikgeschichten stöbern. Echte Frauen und Männer schreiben gerne ihre besonderen Sextreffen nieder, damit sie auch jeder verfolgen kann. Kostenlose Sexgeschichten sind ein Grund noch einmal genauer zu lesen, wie es die anderen Treiben. Heimliche Sextreffen oder gar eine Affäre muss einfach in die intimen Sexgeschichten verpackt werden. Dabei wird mit Sicherheit auch der ein oder andere Sex Traum endlich erfüllt. Wer sich schon immer mal in fremde Betten gewünscht hat, sollte zunächst einmal die erotischen Geschichten genießen.

Allein versaute Worte können auch Dein Kopfkino extrem anregen. Wer sich an den Erotikgeschichten gar nicht mehr satt lesen kann, der kann jederzeit von den kostenlosen Sexgeschichten profitieren. Fast täglich kommen neue Geschichten hinzu, denn niemand soll unter Langeweile leiden. Junge Teens schreiben gerne ihre eigenen Erfahrungen vom ersten Mal nieder. Aber auch die Milfs und Omas lassen sich gerne mal wieder von einem potenten Jungstecher durchnehmen. Schließlich sollen alle Frauen und Männer in den erotischen Geschichten befriedigt werden. Wer sich schon immer für das Sexleben völlig fremder Menschen interessiert hat, kann nun seine einmalige Chance nutzen. Diese intimen Sexgeschichten bringen endlich den nötigen Kick, den man vielleicht auch mal für die eigene Befriedigung nutzen kann.


Unser Aupairmädchen

Ich merkte meinem Göttergatten schon tagelang an, wie neugierig er auf unser Aupairmädchen war. Immer wieder lenkte er das Thema darauf, auch wenn er sein Interesse in ganz alltägliche Fragen versteckte. Zu viel hatte ich über die zehn Jahre unserer Ehe schon von seinem Fachgebiet, der Psychologie, mitbekommen, um nicht zu erkennen, dass er sich unbändig darauf freute, für ein[...]

weiterlesen

Das perverse ehemaligen Treffen

Der Anruf von Frau Müller erreichte mich in den frühen Abendstunden. Frau Müller war die Personalchefin des Unternehmens, das vor zwei Jahren in die Insolvenz gegangen war und eine Vielzahl von Mitarbeitern neben mir in die Arbeitslosigkeit entlassen hatte. Frau Müller erzählte, dass sie eine Kollegin getroffen habe und dass sie vereinbart hätten, für den folgenden Freitagabend nochmal ein Kollegentreffen[...]

weiterlesen

Geile Heimfahrt

Endlich fuhr der Zug nach Hannover am Bahnsteig ein. Eine halbe Stunde Verspätung hatte er bereits und durch die Warterei in der schwülen Abendhitze war Markus schon ziemlich genervt und erschöpft. Ein anstrengender Tag auf Streife lag hinter ihm und er wollte nur noch in sein Apartment, die Füße hochlegen und sich mit einem Bier das Champions-League-Spiel ansehen — vielleicht[...]

weiterlesen

Die Rache der Mädchen

Der Tag fing schon schlimm genug an. Das zwitschern der Vögel weckte mich, eigentlich nett, aber normalerweise hätte das schon vor einer guten Stunde ein lautes Piepen des Weckers erledigen sollen. So schlug ich die Augen auf und sah als erstes die Uhrzeit, die sagte: In einer halben Stunde ist Unterricht! Ausgerechnet heute, die erste Stunde durfte ich nicht zu[...]

weiterlesen

FKK mit der heißen Sandra

Endlich Ferien. Sandra 15 Jahre jung, 170 cm groß, 64 kg, rote, lockige kurze Haare, grüne Augen, lag mit ihrer gleichaltrigen Cousine Lisa, der Tochter ihrer Tante, die die Schwester ihrer Mutter ist auf dem Bett in Sandras Kinderzimmer.Lisa hätte man auch für Sandras Schwester halten können 172 cm, 62kg ebenfalls rote lockige Haare, die bei ihr aber bis auf[...]

weiterlesen

Geschwängert im Piercingstudio

Und wieder hatte ich Michael etwas versprochen, was ich im Grunde genommen gar nicht wollte. Damit er mir einen Gefallen tat, hatte ich ihm versprochen, mich Piercen zu lassen. Um genauer zu sein, sollte ich mich an intimer Stelle ein Piercing machen lassen. Ich hatte die Wahl zwischen Brustwarzen- oder Schamlippenpiercing. Nach langem Überlegen hatte ich mich für ein Piercing[...]

weiterlesen

Nackt in der WG

1.0 Einleitung Übers Wochenende war ich bei Freunden in Stuttgart. Samstag waren wir feiern. Ich hab richtig gut Gas gegeben und auch nen bisschen was getrunken und dann da einen Mann kennen gelernt. Der war auch Student, sah nicht schlecht aus und wir haben uns gut verstanden und auch relativ schnell geküsst und wollten beide mehr. Wir sind dann natürlich[...]

weiterlesen

Ein besonderes Foto-Shooting

Ein besonderes Foto-Shooting (auf Wunsch die vollständige Version) Ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen. Ich saß gemütlich auf der Couch und blätterte in einem Magazin, als meine Freundin zu mir kam. Sie setzte sich neben mich, zog ihre schönen langen Beine auf die Couch, kuschelte sich in die Lehne und sah mich verträumt an. „Du wolltest doch schon[...]

weiterlesen

Parklpatz Überraschung

Dies ist eine Kopie der Originalgeschichte aus meinem alten Defekten Account Es war ein lauer etwas regnerischer Abend, und ich wollte zum Ausspannen vom Tag, noch eine kleine runde an der frischen Luft spazieren. Ich fuhr als an einen bekannten Ausflugsplatz, eine alte Burg auf einem Hügel, in meiner Nähe. Natürlich musste es genau dann anfagen wieder zu Regen als[...]

weiterlesen

Besonderer Zimmerservice im Hotel

Hotels sind ein Schmelztiegel, der Fantasien und Geschichten quasi Freihaus liefert. Wenn man sich ins Foyer setzt und die Leute beobachtet – ob Gast oder Angestellte – hat das etwas von Seifenoper. Als ich vor ein paar Wochen wieder geschäftlich nach Berlin musste und nach getaner Arbeit Abends in meinem Hotelzimmer saß, hatte ich noch etwas Hunger bekommen und rief[...]

weiterlesen

Den eigenen Saft geleckt

Jeden Morgen, wenn ich meine Frau nackt im Bad sehe werd ich spitz wie sau. Sie hat für mich den geilsten Body überhaupt. Ihre Titten hängen zwar schon ein bisschen was aber durchaus an der größe liegt. Ihre Nippel sind umrahmt von großen Vorhöfen und ihr Arsch ist einfach nur geil! Da das Wetter in diesem Jahr nicht so doll[...]

weiterlesen

Die verpasste Gelegenheit

Endlich war Freitag und ich machte mich wie gewohnt auf den Weg zur Arbeit. An diesem Morgen guhr ich mit besonders viel Elan zu meinem Schreibtisch, da ich Heute Abend noch etwas vor hatte. Seit Wochen freute ich mich schon darauf. In Düsseldorf gastierte mal wieder die Erotik-Messe. Ich war bereits im vergangenen Jahr zu Gast bei diesem Event, und[...]

weiterlesen

Geiler Sex mit meinem Lehrer

Geiler Sex mit meinem Lehrer Es war ein ziemlich heißer Sommer und bald waren Ferien. Doch bis dahin musste ich noch in der Schule rumsitzen und warten bis das alles vorbei war. Es war bereits die zehnte Stunde und die Schule war so gut wie leer und da sowieso keiner mehr so kurz vor den Ferien zuhörte, guckten wir ständig[...]

weiterlesen

In der Sauna erwischt

Heike schaute sich um und entschied sich für das Nächstliegende im wahrsten Sinne des Wortes. „Dampfsauna“ stand an der Milchglastür, vor der ihr Weg sein vorläufiges Ende gefunden hatte. „Wie praktisch“, dachte sie, knotete den Gürtel ihres gelben, kurzen Bademantels auf, ließ ihn über die Schultern gleiten und hängte ihn an einen der Haken direkt neben der Saunatür. Da kein[...]

weiterlesen

Der Samenspender

Der Samenspender – Erster Besuch bei Tina und Svenja (Teil 4) Diese Geschichte beschreibt die Erlebnisse eines Samenspenders. Die Geschichte ist rein fiktiv, die Personen erfunden und sie gibt nur die erotischen Fantasien des Autors wieder, der aus persönlichen moralischen Grundsätzen selber nie selbst eine Samenspende geben würde, da ihm die Folgen, insbesondere das persönliche Interesse an seinen Nachkommen, von[...]

weiterlesen

Im Tanzkeller

Zwischen pumpenden Beats und zuckenden Körpern schiebt sie sich an mir vorbei, Blicke streifen sich kurz. So ein blond, Kulleraugen, pinker Kußmund, darunter schwellende Brüste in knappem Kleid, ewig hohe Heels und wiegender Knackarsch. Sofort beult sich meine Hose . . . hinterher . . . schiebe mich durch die Tanzenden, kann kaum folgen. Die Treppen hinab zu den Toiletten.[...]

weiterlesen

Ein unvergesslicher Ferienjob

Claudia hatte sich entschieden, zwischen Abi und Studium ihr finanzielles Polster ein wenig aufzubessern. Beinahe bereute sie ihre Wahl schon in der ersten Stunde. Gegen Mittag hatte sie sich an die Einsilbigkeit des Bäckermeisters und seines Gesellen gewöhnt und daran, ihre Aufgaben mehr erraten zu müssen, als erklärt zu bekommen. Nach dem Mittagessen wurde es ruhiger in der Backstube. Der[...]

weiterlesen

Die Kollegin Meines Vaters

Es war ein sehr warmer Sommertag und es war viel zu heiß um sich zu bewegen. An solchen Tagen wurde ich immer besonders geil und so auch an diesem Tag. Ich zog mich aus, nahm ein etwas verklebtes Pornoheft unter meinem bett hervor, legte mich und wichste mich während ich langsam das Heftchen durchblätterte. Mein Schwanz war hart und die[...]

weiterlesen

Ein Tag am See.

Hier ist wieder Klara, eure Quasseltante. Ja, ich weiß ich rede zu viel, aber die Geschichte von Lena geht mir nicht aus dem Kopf. Da fällt mir etwas anderes ein. Ja, ich weiß, nicht schon wieder. Doch, im vergangenem Jahr waren wir, mein Mann, unser Junge und ich in der Nähe von Speyer an einem Badesee, man kann auch sagen,[...]

weiterlesen

Meine Freundin Tanja

Wir sitzen in einer Cafeteria und genießen unseren cappuccino. Uns gegenüber sitzt meine Freundin Tanja, mit der wir uns verabredet hatten. Wir unterhalten uns gut und haben auch eine Menge Spaß. Tanja ist eine attraktive Frau, mit einem hübschen Gesicht, großen Brüsten, einem schönen runden Po und knackigen Beinen. Sie hat zwar an der Hüfte und am Bauch auch ein[...]

weiterlesen

Die Hardcore Handwerker

Mein Mann ist ein geschickter Heimwerker. Er war gerade dabei unsere neue Küche einzubauen. Die Wände waren neu Tapeziert, die Decke neu gestrichen nur fehlte noch die Einbauküche. Die ersten Schränke standen schon an Ihrem Platz. Jetzt wurde von Ihm die Arbeitsplatte angebaut als es an der Haustür klingelte. Ich öffnete die Tür und der bestellte Heizungsmonteur stand mit einem[...]

weiterlesen

Leonie auf einem Mittelaltermarkt in Bayern.

in meinen erfunden geschichten verzichte ich auf gross und kleinschreibung, das stört nur wenn ich gerade im schreibfluss bin. wünsche euch viel spass beim lesen. LG *************************************************************************************************** leonie, ein 27 Jahre altes mädchen mit lockigen haaren. sie ist 1,60 groß und ihr Körper hat wahnsinnig heiße Kurven. Sowie der Körper einer Frau aussehen muss. Ihr Selbsbewusstsein leidet jedoch unter ihrem[...]

weiterlesen

Die harte Nacht im Zelt

In meinem ersten Lehrjahr lernte ich einen jungen aus Pfeddersheim kennen. Wir verstanden uns auf Anhieb gut und verbrachten dann auch öfters unsere Freizeit zusammen. Dieser Junge Andreas hatte einen zweieiigen Zwillingsbruder der aber auch von seiner Art ganz anders war. Leider erinnere ich mich nicht mehr an seinen Namen. Jedenfalls war es Sommer und die SPD gab früher als[...]

weiterlesen

Büro&Sauna

Büro&Sauna Immer wieder schaut er zu mir herüber. Unsere Arbeitsstellen in dem Großraumbüro sind doch mindestens 20 Meter voneinander entfernt, Pflanzenarrangements und Stellwände sorgen für eine dezente Auflockerung und eine gewisse geschlossene Atmosphäre und trotzdem sind Blicke zwischen den einzelnen Plätzen, wenn gewollt, möglich. Wieder schaut er zu mir herüber. Sieht wirklich gut aus, der Neue, mit dem ich vor[...]

weiterlesen

Das Archiv

Das Archiv Es ist Samstagvormittag und ich bin in der Bibliothek. Ich suche hier noch ein paar Dokumente, die im Archiv sind. Das Archiv befindet sich in einem staubigen Keller und ist mit dem Fahrstuhl zu erreichen. Der Fahrstuhl ist rappelvoll und du stehst genau vor mir unsere Körper berühren sich und ich bekomme sofort einen Ständer. Du erspürst ihn[...]

weiterlesen

Ein Paar für mehr als nur ein Date

Heute möchte ich etwas von einem wahnsinnig aufregenden Wochenende schreiben und wie ich mich das erste Mal in Heels auch öffentlich zeigte. Dazu werde ich etwas ausholen aber ich komme sicher auf den Punkt. Es war Ende März, ich war 19 Jahre alt und hatte gerade mein schriftliches Abitur hinter mir und nun viel Freizeit bis zu den mündlichen Prüfungen.[...]

weiterlesen

Russisches Roulett

Samstag abends war ich mit meiner Freundin Lisa auf einer Party. Wir sind zwei Sportstudentinnen, 23 Jahre alt, aber nicht von der Sorte Kugelstoßer, sondern richtig toll gebaut. Ca. 175 cm groß, beide blond, schlank, B-Cup. Wenn man es so sieht waren wir beide echt hübsch. Und natürlich beide notgeil. Feste Freunde hatten wird zur Zeit nicht, irgendwie hatten die[...]

weiterlesen

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.