Sexgeschichten

Erotische Sexgeschichten sorgen schnell für die richtige Spannung. Beim Lesen der geilsten Sex Geschichten kann man sich mit Sicherheit nicht nur einen Orgasmus sichern, sondern vielleicht auch die ein oder andere Inspiration fürs eigene Bett holen. Schließlich sollen erotische Geschichten jede Sexfantasie anregen. Wer schon immer mal etwas Neues beim intimen Sex Geschehen erleben wollte, sollte durchaus mal in den pikanten Erotikgeschichten stöbern. Echte Frauen und Männer schreiben gerne ihre besonderen Sextreffen nieder, damit sie auch jeder verfolgen kann. Kostenlose Sexgeschichten sind ein Grund noch einmal genauer zu lesen, wie es die anderen Treiben. Heimliche Sextreffen oder gar eine Affäre muss einfach in die intimen Sexgeschichten verpackt werden. Dabei wird mit Sicherheit auch der ein oder andere Sex Traum endlich erfüllt. Wer sich schon immer mal in fremde Betten gewünscht hat, sollte zunächst einmal die erotischen Geschichten genießen.

Allein versaute Worte können auch Dein Kopfkino extrem anregen. Wer sich an den Erotikgeschichten gar nicht mehr satt lesen kann, der kann jederzeit von den kostenlosen Sexgeschichten profitieren. Fast täglich kommen neue Geschichten hinzu, denn niemand soll unter Langeweile leiden. Junge Teens schreiben gerne ihre eigenen Erfahrungen vom ersten Mal nieder. Aber auch die Milfs und Omas lassen sich gerne mal wieder von einem potenten Jungstecher durchnehmen. Schließlich sollen alle Frauen und Männer in den erotischen Geschichten befriedigt werden. Wer sich schon immer für das Sexleben völlig fremder Menschen interessiert hat, kann nun seine einmalige Chance nutzen. Diese intimen Sexgeschichten bringen endlich den nötigen Kick, den man vielleicht auch mal für die eigene Befriedigung nutzen kann.


Remo und seine Schwestern

Mein Name ist Bela (18). Leider bin ich nicht der Typ Mädchen dem die Jungen nachschauen. Körperlich bin ich zwar wohlgestaltet, aber mein Gesicht nur von mittelmäßigem Aussehen. Meine Geschwister, Bruder Remo (17) und Schwester Lena (xx), kann man dagegen als gut aussehend bezeichnen. Das erklärt sich daraus, dass mein schöner Stiefvater ihr leiblicher Papa ist. Nach der Geburt meiner[...]

weiterlesen

Die Erpressung

Auf Elvira, meine stattliche Arbeitskollegin hatte ich schon lange ein Auge geworfen. Heute an einem heißen Augusttag bin ich besonders geil. Als ich Elvira etwas auf dem PC zeige, ist sie so nah bei mir, dass ich ihren Duft wahrnehmen kann: Parfum gemischt mit ihrem körpereigenen Duft. Sie beugt sich so über mich, dass ihr weicher Busen meine Schultern berührt.[...]

weiterlesen

Die zeigfreudige Lehrerin

Viel Spass bei meiner Geschichte. Für Kommentare, Meinungen und (fundierte) Kritik bin ich dankbar. Und nun Los. Die zeigfreudige Lehrerin. Es war Donnerstag Nachmittag, und während die meisten Schüler im Freibad die Sonne geniessen konnten hatte die eine Hälfte der 5b des örtlichen Gymnasiums heute eine Doppelstunde Handarbeit auf dem Stundenplan. Für alle, bedeutete dieser Nachmittag die Hölle, im Schulzimmer[...]

weiterlesen

Mein Studentenjob

Wer dieses Kapitel verstehen möchte, möge bitte zunächst die Kapitel 1-5 lesen, sonst werden die Zusammenhänge nicht klar. Die Namen und Orte habe ich selbstverständlich auch in diesem Kapitel verändert und in der aktuellen Version nochmals anonymisiert. —– Im darauffolgenden Semester wurde mein Vater arbeitslos, so dass ich mir einen Studentenjob suchen musste. Nicht einen, mehrere: vormittags ging ich mehrmals[...]

weiterlesen

Devoter Ehemann

Ich trage diese Fantasien schon sehr lange mit mir herum. Angefangen hat alles mit dem turbulenten Beginn unserer Beziehung. Entschuldigt ich bin unhöflich. Ich stelle uns erst mal vor. Mein Name ist Tim und meine Frau heißt Natascha, wie lernten uns über eine gemeinsame Freundin kennen. Sie war noch in einer Beziehung aber das schien sie nicht besonders zu stören.[...]

weiterlesen

Threesome / Dreier

Nicht von mir aber geil! Teil 3 Threesome/Dreier Auf dem Nachhauseweg zog ich mich wieder um, da ich schlecht in der Stadt in diesen Dessous aussteigen konnte. Meinem Mann hatte ich erzählt, daß ich eine Freundin besuchen würde, bei der ich auch schon öfters übernachtet hatte. So konnte ich diese Nacht bei Max bleiben. Wir diskutierten noch ausführlich über das[...]

weiterlesen

Am Wohnwagen

… Fortsetzung Strand 5 … Als ich langsam erwachte, fühlte ich schon die warmen Sonnenstrahlen auf meinen Fußsohlen. Die Sonne schien durch das Zelt. So wie ich gestern eingeschlafen war, nach dem verfickten Tag, wachte ich auch wieder auf. Auf dem Bauch liegend, mit einer Morgenlatte zwischen den Schenkeln nach hinten gebogen. Ich drehte mich um und sorgte erst einmal[...]

weiterlesen

Hotel ist immer das Geilste

Ich war mal wieder auf einer Dienstreise und das bedeutete, dass ich abends im Hotel übernachten musste. Da ich keine großen Ambitionen hatte mein Zimmer zu verlassen, öeckte ich mich in Boxershorts aufs Bett, machte den Fernseher an und begann mit dem Laptop mir evtl. Dates für den Abend zu suchen. Habe dies schon öfter gemacht, mir irgendwelche Männern meines[...]

weiterlesen

Nacktbilder von Katja Krasavice?

Das Erotikmodel Katja Krasavice ist in den sozialen Medien mit ihren 21 Jahren ein Erotiksternchen, welches genau weiß wie man seinen Körper einsetzen sollte. Auf Facebook und Twitter gibt sich Katja Krasavice als Porno Luder und zeigt sich gerne mit viel nackter Haut. Doch gibt es wirklich Nacktfotos von der geilen Blondine? Katja Krasavice stammt aus Leipzig und ist mit[...]

weiterlesen

Feitsch Ritus

Mit geöffneten Schenkeln hing sie nur wenige Zentimeter über Milans prallem Glied, der nackte Körper war so nah an seinem Schwanz, dass er die von der geöffneten Scham ausgehende Wärme auf seiner nackten Haut spüren konnte. Weit gespreizt, sah er tief in ihr fleischiges Innerstes, den von schmalen glatten Schamlippen umrahmten Eingang ihres Scheidenkanals, dessen hellrote Öffnung feucht glänzte. Breite[...]

weiterlesen

Sandra beim FKK

Gegen 09:00 Uhr am nächsten Morgen wachten Sandra und Lisa auf. Sie waren allein im Haus, Gero und Anne waren an der Arbeit. Vor dem Aufstehen kuschelten die beiden Nackedeis noch ein wenig. Lisa streichelte ihre Cousine über den Rücken bis hinab auf ihren knackigen Po, den sie leicht knetete, dann den rechten Oberschenkel herab, bis hinunter zu Sandras Füßen.[...]

weiterlesen

Das Zeltlager

Das Zeltlager – Teil 1 – [Netzfund] Das Zeltlager befand sich an einem idyllisch gelegenen See, der zu den weitläufigen Flüssen Nordostdeutschlands gehörte. Durch einige hohe Hecken war der Platz vom Seeufer und den umgebenden Wegen abgeschirmt. Der dazu gehörende breite Sandstrand hatte nur zwei schmale Zugänge zwischen dem Schilfgürtel zum Wasser. Das Lager bestand aus zwei festen Gebäuden, dem[...]

weiterlesen

Hardcore Lynn

Vorwort (BITTE LESEN!): Hierbei handelt es sich um eine Geschichte, die ich als Auftragsarbeit für die xhamster-Userin „commentlover“ über eine Bekannte von ihr geschrieben habe. Wenn ihr wollt, dass diese Geschichte fortgesetzt wird, gebt mir bitte ausführliches Feedback in den Kommentaren (egal ob positiv oder negativ). Ich habe mir immerhin die Mühe gemacht, diese Geschichte zu schreiben und ich finde,[...]

weiterlesen

Es liegt was in der Luft !

Es liegt etwas in der Luft, das spüren wir alle und wir wissen, dass nun einer von uns den Impuls geben muss, damit sich der Abend entweder so oder so entwickelt. Dieses Zeichen kann natürlich nur von Sandra ausgehen, denn sie ist schließlich der Mittelpunkt dieses Abends. Ihr werden die Wünsche von den Augen abgelesen. Ihre Erwartungen wollen wir erfüllen[...]

weiterlesen

Ein schöner Abend

Hi, hier eine kleine Story für alle, die meine Bilder und Filme mögen, hoffe sie gefällt euch. Rechtschreibfehler könnt ihr behalten und bei einem Komma eine Gedankenpause machen 😉 Ansonsten schaut euch noch einmal vorher meine Bilder an, damit ihr meine Fotze und die Titten in Erinnerung habt, gerne schaut Euch mich mal in dem mintfarbenen Kleid an (a nice[...]

weiterlesen

Der Semestereinstand

Diese Geschichte ist in Zusammenarbeit mir HeyLily entstanden. Jeder Absatz entspricht einer Wechselschrift, also den verschiedenen Perspektiven von ihr und mir. Vielen Dank für die Möglichkeit der Veröffentlichung =) Heute ist erster Studientag. Du sitzt schon seit einiger Zeit im Seminarraum, der fast voll ist. Der Prof fängt schon an, da platzt die Tür nochmal auf, und ich stolpere mehr[...]

weiterlesen

Mit meinem Vater

Ich heiße Tom, bin vor ein paar Monaten 18 geworden und würde mich als gut gebaut beschreiben. Ich lebe Lars, 47 Jahre alt, in einem Haus nahe Frankfurt. Meine Mutter und mein Vater leben getrennt voneinander. Erst habe ich bei meiner Mutter gelebt, doch als diese berufsbedingt nach Hamburg ziehen musste, entschied ich mich, zu meinem Vater zu ziehen. Dass[...]

weiterlesen

Bumsen mit einer verheirateten Frau

Mit einer verheirateten Frau Bumsen Es begann vor fast genau sieben Jahren, als meine Frau und ich uns trennten und ich eines Abends, wie schon so oft, vor dem PC sass und auf meine feste Chat-Partnerin, mit der ich schon einige Camsex-Rollenspiele erlebt hatte, wartete. Während ich also so wartete betrat dana34 den Channel und weil an dem Abend nicht[...]

weiterlesen

Die Nacht des Vergessens

Diese Geschichte ist aus dem Netz. Fand sie aber so interessant das ich sie mit euch teilen wollte. Die Nachtt des Vergessens Wütend warf ich mein leeres Glas gegen die Wand. Mit lautem Knall zerbrach es, die Eiswürfel vermischten sich mit den Splittern des Glases und fielen klirrend zu Boden. Eine feuchte Spur zog sich nach unten und verfärbte Mauer[...]

weiterlesen

Weihnachtsficken im Club

Weihnachtsficken im Club. Die ganze Woche brav im Büro sitzen und fleißig sein ist die eine Seite von mir, die andere ist total versaut und schwanzgeil! Freitag Mittag ist endlich Schluss mit dem Büromief. Unterwegs noch schnell was essen und einkaufen, meine Batterien sind alle, hab zu viel damit gespielt hi hi. Es kribbelt schon seit Tagen in meinem Bauch[...]

weiterlesen

Mit Mama in der heißen Sauna

Da meine Mutter Geburtstag hatte, und sie mit mir was unternehmen wollte, schlug ich vor in eine Sauna zu gehen. Eigentlich waren wir noch nie in einer gewesen, aber da wir es Beide ausprobieren wollten, nahm sie meinen Vorschlag an. Meine Mutter wurde 40, aber sie war stellenweise wie ein verspielter Teeny. Dafür dass sie bereits so alt war, sah[...]

weiterlesen

Jasmin allein zu Haus

Kapitel 1: Während eines abendlichen Kochkursus waren sich Jasmin und der ihr damals noch unbekannte Österreicher zum ersten Mal Näherkommen. Sie hatte aus Mitleid ihn leicht zur Seite geschoben und selber seinen Kochlöffel geschwungen, damit er nicht weiter Ziel von Hohn und Spott des Sternekoches war, der den Kurs anleitete. Jasmin musste schmunzeln über so viel Unzulänglichkeit, dass sie sich[...]

weiterlesen

So eine liebe Familie

Was ist eigentlich die schönste Sache der Welt ? Bei dieser Frage werden die meisten sofort an Sex denken. Aber an welche Art von Sex denken sie dann ? Die Palette ist groß. Die einen bevorzugen dies, die andern das, manche denken sogar an mehrere Arten zugleich. Man kann es auf dieser und ähnlichen Seiten gut nachlesen. Dabei ist manches[...]

weiterlesen

Fremdgefickt

Hallo liebe Leserin, lieber Leser, Ich möchte euch von meiner Fremdgeh Erfahrung berichten. Ich muss direkt dazu sagen, dass ich es nicht bereue und sich aus dem „One-Night-Stand“ sogar eine Beziehung ergeben hat 😉 Also nun viel Spaß mit der Geschichte… …im Oktober vergangenen Jahres, war ich mit einer Frau zusammen, mit der es so gar nicht rund lief. Sex[...]

weiterlesen

Die geilsten Tage meines Lebens

Die geilsten Tage meines Lebens: Als es dunkel wurde lagerten wir auf einer schönen geschützten Sandbank. Wir sind Jan, mein Freund der mir schon einen Heiratsantrag gemacht hat (den ich mit Freude annahm), Manolo und Frederico, unsere Führer und natürlich ich, Lena. Jan war mit seinen 24 Jahren ein sportlicher Typ der so leicht durch nichts zu erschrecken war, ein[...]

weiterlesen

Tausend mal berührt

tausendmal berührt, tausendmal ist nix passiert….. Teil 1. Hier meine erste Gesichte über eine wahre Begebenheit. Nur die Namen habe ich verändert, sonst stimmt alles. Einleitung: Hallo mein Name ist Tim, ich bin 34 Jahre alt und bin seit 10 Jahren verheiratet (naja wie man(n) es noch nennen kann). Ich bin 1.80 cm groß und wiege 120 kg, ja ich[...]

weiterlesen

Ziemlich beste Freundinnen

Ich laufe das Treppenhaus hinauf und habe ein merkwürdiges Gefühl im Bauch. Ich weiß, dass etwas nicht stimmt. Ich stecke den Schlüssel ins Schloss. Ich öffne die Tür und trete hinein. Mein Freund macht wieder mit einer anderen Frau herum. „Was, du schon da?“ Es ist alles, was er in diesem Moment sagen kann. Wir blicken uns an. Keiner sagt[...]

weiterlesen

Alle Models auf dieser Webseite sind 18 Jahre alt oder älter.